Fährbetrieb wird endgültig eingestellt

  • vonDPA
    schließen

Mühlheim/Main- Das Aus für die Mainfähre zwischen Mühlheim und Dörnigheim ist besiegelt. Der Kreistag des Landeskreises Offenbach hat am Mittwoch die Einstellung des Fährbetriebs beschlossen. "Hauptgrund ist, dass es kein Personal gibt", sagte eine Sprecherin des Kreises.

Nachdem der Betrieb bereits seit dem Herbst 2017 geruht hatte, riss Anfang Juli vergangenen Jahres am ersten Tag der Wiederaufnahme der Verbindung nach wenigen Stunden ein Führungsseil an der Fähre. Seither war der Betrieb wieder unterbrochen. Für Pendler bedeutet der Ausfall der Fähre teils erhebliche Umwege. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare