E-Bike-Fahrer tödlich verletzt

  • vonDPA
    schließen

Ebersburg- Ein E-Bike-Fahrer ist nach einem Sturz bei Ebersburg (Landkreis Fulda) gestorben. Der 35-Jährige war auf einem Wirtschaftsweg unterwegs, als er an einer Kurve die Kontrolle über sein Fahrrad verlor. Der Mann geriet in den Flutgraben eines Flusses, überschlug sich und stieß gegen einen Betontunnel. Er starb kurze Zeit später im Krankenhaus. Die Polizei vermutet "nicht angepasste Geschwindigkeit" als Unfallursache. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare