Digitalpakt hilft Hochschulen

  • vonDPA
    schließen

Wiesbaden- Hessen will die Hochschulen im Land mit einem Digitalpakt fit für die Zukunft machen. "Es geht um weit mehr als neue Rechner, es geht um tiefgreifende Veränderungen in Lehre, Forschung, Infrastruktur und Verwaltung", sagte Wissenschaftsministerin Angela Dorn (Grüne) am Donnerstag bei der Präsentation der Initiative. Der Digitalpakt Hochschulen sieht nach Angaben von Dorn bis einschließlich des Jahres 2024 eine Unterstützung des Landes von insgesamt 112 Millionen Euro vor. Ein wichtiger Bestandteil sei bei der Initiative auch die Digitalisierung der Hochschulverwaltung. Spätestens der Hacker-Angriff auf die Universität Gießen habe gezeigt, dass auch in digitale Infrastruktur, das Informationsmanagement und IT-Sicherheit investieren werden müsse. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare