Diebe brechen in Hochelheim fünf Fahrzeuge auf

Hüttenberg (pm). Nachdem bereits in der vergangenen Woche mehrere Autos in Hochelheim aufgebrochen worden waren, schlugen die Diebe in der Nacht auf Mittwoch erneut zu.

Wie auch in den zurückliegenden Fällen, hatten es die Täter auf Fahrzeugteile abgesehen. Zwischen 21 und 6.30 Uhr schlugen sie in der Lahnstraße, in der Talstraße, der Paul-Schneider-Straße sowie in der Neckarstraße zu. Insgesamt brachen sie fünf Fahrzeuge auf, erbeuteten drei fest eingebaute Navigationsgeräte und einen Airbag. Den Wert der Beute schätzt die Polizei auf rund 8000 Euro. Die Aufbruchschäden sollen sich auf mindestens 2800 Euro belaufen.

Für den Ausbau der Navigationsgeräte und des Airbags mussten sich die Diebe längere Zeit in den Fahrzeugen aufhalten. Die Wetzlarer Polizei bittet um Hinweise unter Tel. 0 64 41/91 80.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare