Bienenstöcke zerstört

  • vonDPA
    schließen

Breuberg- Mitten im Winter haben Unbekannte Bienenstöcke umgestoßen und unter weiteren Feuerwerkskörper gezündet. Innerhalb eines Monats seien die Kästen an zwei unterschiedlichen Standorten im südhessischen Breuberg zerstört worden, sagte ein Sprecher der Polizei am Freitag. Die Beamten gehen von einem Zusammenhang zwischen den Taten aus. Die Bienenstöcke im Odenwaldkreis seien nur circa 300 Meter voneinander entfernt gewesen. Der Schaden beläuft sich auf rund 3600 Euro. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare