Bewaffneter angeschossen

  • schließen

Bei einem Einsatz in Lahntal hat die Polizei einem mit Messern bewaffneten Mann ins Bein geschossen. Der 45-Jährige habe weder auf die Aufforderung reagiert, die Messer abzulegen, noch auf einen Warnschuss, teilte die Staatsanwaltschaft in Marburg mit. Der Mann habe seine Frau sowie einen zur Hilfe geeilten Nachbarn gewürgt . Die Frau floh offenbar nach draußen. Der 45-jährige Deutsche soll sich dann mit drei Küchenmessern bewaffnet haben und ihr gefolgt sein.

Bei einem Einsatz in Lahntal hat die Polizei einem mit Messern bewaffneten Mann ins Bein geschossen. Der 45-Jährige habe weder auf die Aufforderung reagiert, die Messer abzulegen, noch auf einen Warnschuss, teilte die Staatsanwaltschaft in Marburg mit. Der Mann habe seine Frau sowie einen zur Hilfe geeilten Nachbarn gewürgt . Die Frau floh offenbar nach draußen. Der 45-jährige Deutsche soll sich dann mit drei Küchenmessern bewaffnet haben und ihr gefolgt sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare