Beschwerde gegen Entlassung von Markus H.

  • vonDPA
    schließen

Frankfurt/Karlsruhe- Die Bundesanwaltschaft hat Beschwerde gegen die Haftentlassung des im Prozess um den Mord am Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke mitangeklagten Markus H. eingelegt. Der 5. Strafsenat des Oberlandesgerichts (OLG) Frankfurt, an dem der Prozess verhandelt wird, hatte vor einer Woche den Haftbefehl gegen H. aufgehoben. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare