Bauarbeiten beeinträchtigen Verkehr in Frankfurt

  • schließen

Frankfurt (dpa/lhe). Nach dem S-Bahn-Tunnel sind die U- und Straßenbahnen dran: Bis Ende des Jahres sind in Frankfurt 16 Baumaßnahmen im Netz der Verkehrsgesellschaft Frankfurt (VGF) geplant. Schwerpunkt sind Gleisarbeiten an sieben Baustellen, die laut VGF auch den Individualverkehr beeinträchtigen.

Frankfurt (dpa/lhe). Nach dem S-Bahn-Tunnel sind die U- und Straßenbahnen dran: Bis Ende des Jahres sind in Frankfurt 16 Baumaßnahmen im Netz der Verkehrsgesellschaft Frankfurt (VGF) geplant. Schwerpunkt sind Gleisarbeiten an sieben Baustellen, die laut VGF auch den Individualverkehr beeinträchtigen.

Um neue Gleise zu verlegen, wird die Kreuzung Stresemannallee/Gartenstraße in Sachsenhausen vom 1. bis 15. Oktober gesperrt. Ab Mitte Oktober beeinträchtigt eine Baustelle an der Hafenbrücke mehrere Straßenbahnlinien an dieser Strecke. In der Nähe des Willy-Brandt-Platzes wird eine neue Haltestelle gebaut ("Karmeliterkloster"). Zur Information der Fahrgäste hat die VGF ihre Homepage überarbeitet, dort werden Störungen nun in Echtzeit angezeigt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare