"Ball des Sports" abgesagt

  • vonDPA
    schließen

Frankfurt- Die Deutsche Sporthilfe hat den "Ball des Sports" 2021 wegen der Entwicklung der Corona-Pandemie abgesagt. Geplant war die Benefizgala zugunsten der deutschen Nachwuchs- und Spitzensportler am 6. Februar in Wiesbaden. Um die Erlöse aus dem "Ball des Sports" von rund 750 000 Euro aufzufangen, arbeitet die Sporthilfe laut einer Mitteilung der Stiftung vom Donnerstag bereits an Alternativkonzepten. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare