Autobahn 45 bei Wetzlar am Wochenende gesperrt

  • schließen

Autofahrer müssen sich am Wochenende auf der Autobahn von Dortmund nach Frankfurt (A 45) auf Behinderungen einstellen. Wie die Straßenbaubehörde Hessen Mobil in Marburg am Donnerstag mitteilte, wird die Strecke in der Nacht zum Sonntag (25. November) zwischen Wetzlar-Süd und Gießen-Lützellinden wegen Bauarbeiten an einer Talbrücke gesperrt. In Richtung Norden ist die Stelle passierbar, es steht aber nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.

Autofahrer müssen sich am Wochenende auf der Autobahn von Dortmund nach Frankfurt (A 45) auf Behinderungen einstellen. Wie die Straßenbaubehörde Hessen Mobil in Marburg am Donnerstag mitteilte, wird die Strecke in der Nacht zum Sonntag (25. November) zwischen Wetzlar-Süd und Gießen-Lützellinden wegen Bauarbeiten an einer Talbrücke gesperrt. In Richtung Norden ist die Stelle passierbar, es steht aber nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.

Der Verkehr aus dem Ruhrgebiet wird weiträumig über die A4 und ab Köln-Ost dann über die A3 umgeleitet. Autofahrer aus Mittelhessen müssen auf die Bundesstraßen 277 und 49 ausweichen. Die Sperrung beginnt am Samstag um 20 Uhr und dauert den Angaben zufolge höchstens bis um 10 Uhr am Sonntag.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare