Ausgebüxter Hund sorgt für Sperrung auf A 5

Darmstadt - Ein ausgebüxter Yorkshire-Terrier hat am Dienstagabend für eine Sperrung auf der Autobahn 5 Richtung Darmstadt gesorgt. Das Tier habe mehrfach versucht, die Autobahn zu überqueren, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Die Beamten sperrten kurzzeitig die Autobahn, um das Tier wieder einzufangen.

Am Freitag sei die Hündin auf einem Feld ausgebüxt. Auf der Polizeiautobahnstation Südhessen sei die Hündin ihrer Besitzerin übergeben worden. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare