Ressortarchiv: Hessen

Bilderbuchsommer in Hessen wahrscheinlich

Sonne satt

Bilderbuchsommer in Hessen wahrscheinlich

Hessen steuert nach Ansicht von Meteorologen womöglich auf einen Bilderbuch-Sommer zu. Bereits am Wochenende wird es in Hessen hochsommerlich heiß.
Bilderbuchsommer in Hessen wahrscheinlich

Bestätigt: Gießen Standort für Fernstraßenbundesamt

Berlin/Gießen (dpa/lhe). Die Standorte des künftigen Fernstraßenbundesamts für die Autobahnen in Deutschland stehen fest. Hessen ist mit dabei. Neben dem Hauptsitz in Leipzig sollen dies vorerst auch …
Bestätigt: Gießen Standort für Fernstraßenbundesamt

G20-Krawalle: Polizei fasst vier Verdächtige

Fast ein Jahr nach den Ausschreitungen während des G20-Gipfels in Hamburg hat die Polizei vier Verdächtige aus dem Raum Frankfurt gefasst. Sie sollen in den Morgenstunden des 7. Juli 2017 an …
G20-Krawalle: Polizei fasst vier Verdächtige

Rollerfahrer nach Brand in Lagerhalle gesucht

Die Polizei vermutet Brandstiftung hinter dem Feuer in einer Frankfurter Lagerhalle vor gut einer Woche. Die Ermittler gingen von Brandstiftung aus, sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch. Bei dem …
Rollerfahrer nach Brand in Lagerhalle gesucht

Ende der Überraschungen

Offenbach (dpa/lhe). Am viel befahrenen Kaiserlei-Kreisel zwischen Frankfurt und Offenbach sind die vorbereitenden Bauarbeiten am Untergrund abgeschlossen. Damit sei die Phase mit den größten …
Ende der Überraschungen

Büdingen unterliegt im Streit um Fraktionsgelder

Leipzig (dpa/lhe). Die Stadt Büdingen hat der rechtsextremen NPD zu Unrecht die Fraktionszuwendungen gestrichen. Das hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig am Mittwoch entschieden. Ein solcher …
Büdingen unterliegt im Streit um Fraktionsgelder

Polizei sucht Verantwortliche für Ölfilm auf der Werra

Heringen/Bad Hersfeld (dpa/lhe). Die Polizei ermittelt wegen einer Öllache auf der Werra im osthessischen Heringen und sucht den Verursacher. Es sei ein Verfahren gegen unbekannt wegen des Verdachts …
Polizei sucht Verantwortliche für Ölfilm auf der Werra

Mehr Menschen haben einen Job

Wiesbaden (dpa/lhe). Die Zahl der Erwerbstätigen steigt weiter in Hessen. Wie das Statistische Landesamt am Mittwoch in Wiesbaden mitteilte, waren rund 3,45 Millionen Menschen im Land im ersten …
Mehr Menschen haben einen Job

Rettungskräfte finden Leiche

Lorch (dpa/lhe). Beim Löschen eines brennenden Wohnhauses hat die Feuerwehr in der Nacht zum Mittwoch eine Leiche entdeckt. Der völlig verkohlte Körper lag vor dem unbewohnten Haus in Lorch …
Rettungskräfte finden Leiche

Weniger Firmenpleiten in Hessen im ersten Halbjahr

Dank guter Konjunktur ist die Zahl der Firmenpleiten in Hessen im laufenden Jahr gesunken. Im ersten Halbjahr 2018 traten nach Schätzungen von Creditreform 720 Unternehmen im Land den Gang zum …
Weniger Firmenpleiten in Hessen im ersten Halbjahr

Mann überfällt blinde Frau – Goldkette vom Hals gerissen

Ein Unbekannter hat in Frankfurt eine blinde Frau überfallen und ihre Goldkette vom Hals gerissen. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, schloss die Frankfurterin am Dienstag die Haustür ihres …
Mann überfällt blinde Frau – Goldkette vom Hals gerissen

Radler aus Hessen in Mexiko mit Distanzschuss getötet

Mexiko-Stadt/Hanau (dpa/lhe). Nach dem gewaltsamen Tod eines deutschen Radfahrers in Mexiko ist dessen Leiche untersucht worden. Der sterblichen Überreste des 43-Jährigen aus Freigericht …
Radler aus Hessen in Mexiko mit Distanzschuss getötet

Gaffern und Blockierern drohen Konsequenzen

Bad Hersfeld/Rotenburg (dpa/lhe). 26 Fahrer müssen wegen Fehlverhaltens an einer Unfallstelle in Osthessen mit Konsequenzen. Nach Angaben der Polizei sollen sie bei einem schweren Verkehrsunfall auf …
Gaffern und Blockierern drohen Konsequenzen

"Biwapp" und Hebammen-Chat

Darmstadt (dpa/lhe). Parkplatzsensoren ersparen dem Autofahrer am Feierabend die Runden um den Block, intelligente Straßenlaternen dimmen sich selbst, und der örtliche Handel liefert im digitalen …
"Biwapp" und Hebammen-Chat

Landschaftspfleger mit vier Hufen

Vor rund zehn Jahren wurde ein Wildpferde-Projekt in Hanau ins Leben gerufen. Wegen des Erfolgs wird es ausgeweitet. Bald sollen Tiere auch aufs Gelände eines früheren Munitionslagers kommen. Die …
Landschaftspfleger mit vier Hufen

Sonnenschutz

Sommerzeit, Ferienzeit: Die meisten Menschen zieht es auf ihrer Urlaubsfahrt immer noch in den Süden. Dahin, wo das Meer blau und der Himmel sonnig ist. Doch Vorsicht! Solare Dauerbestrahlung sorgt …
Sonnenschutz

Fall Bohnacker

Statt Liebe Schläge und Erniedrigung

Im Fall der 1999 ermordeten achtjährigen Johanna sagte jetzt eine frühere Lebensgefährtin des Angeklagten Rick J. aus. Sie schilderte ihn als kontrollwütig, eifersüchtig und gewalttätig.
Statt Liebe Schläge und Erniedrigung

WhatsApp

Erst denken, dann posten

WhatsApp: Fluch oder Segen? Wie können Kinder mit der Nachrichtenflut und der App am besten umgehen? Ein Experte hat Anworten.
Erst denken, dann posten

Schornstein droht auf Hochschule zu stürzen

Darmstadt (dpa/lhe). Abbrucharbeiten haben einen Teil der Hochschule Darmstadt am Montag vorübergehend in Gefahr gebracht. Von der Evakuierung des betroffenen Gebäudes seien die Verwaltung sowie …
Schornstein droht auf Hochschule zu stürzen

50 000 Euro Schaden nach Brand eines Windrades

Trendelburg (dpa/lhe). Beim Brand eines Windrades bei Trendelburg-Langenthal (Landkreis Kassel) ist am Dienstag ein Schaden in Höhe von etwa 50 000 Euro entstanden. Der Brand hatte vermutlich …
50 000 Euro Schaden nach Brand eines Windrades

Deutsche Leiche aus Mexiko obduziert

Mexiko-Stadt/Hanau (dpa/lhe). Nach dem gewaltsamen Tod eines deutschen Radfahrers in Mexiko ist dessen Leiche in die Gerichtsmedizin nach Frankfurt gebracht worden. "Eine Obduktion ist bereits …
Deutsche Leiche aus Mexiko obduziert

Neuer FFH-Chef

Marco Maier wird neuer Geschäftsführer der privaten Sendergruppe Radio/Tele FFH, zu der unter anderem Hit Radio FFH gehört. Der 46-Jährige soll voraussichtlich Mitte 2019 die Aufgaben von Hans-Dieter …
Neuer FFH-Chef

Sohn schwer misshandelt: Mutter muss ins Gefängnis

Nach schweren Misshandlungen ihres siebenjährigen Sohnes muss eine 29 Jahre alte Mutter zweieinhalb Jahre ins Gefängnis. Die gleiche Strafe erhielt am Dienstag ein 41 Jahre alter Verwandter der Frau, …
Sohn schwer misshandelt: Mutter muss ins Gefängnis

Zweifel an der Sicherheit

. Am Tag nach dem tragischen Unglück sagte Zoodirektor Miguel Casares noch: "Wir können uns nicht erklären, wie das passieren konnte. So einen Fall hat es in der langen Geschichte des Frankfurter …
Zweifel an der Sicherheit

Kulinarische Landpartie mit musikalischer Einlage

Wenn das Team des Hofguts Dagobertshausen zur Landpartie ruft, dann kommen alle: Nicht nur die 2400 Tickets sind im Nu vergriffen, auch das Who’s who der deutschen Köche gibt sich alljährlich in der …
Kulinarische Landpartie mit musikalischer Einlage