Ressortarchiv: Hessen

Staatssekretär Dippel darf Doktortitel behalten

Kassel (dpa/lhe). Der hessische Sozial-staatssekretär Wolfgang Dippel (CDU) darf seinen Doktortitel behalten. Das Verwaltungsgericht in Kassel entschied am Dienstag, dass die Universität Kassel dem …
Staatssekretär Dippel darf Doktortitel behalten

Fahrräder bei Frankfurt auf Autobahn geworfen

Unbekannte haben auf der Autobahn 661 bei Frankfurt zwei Fahrräder von einer Fußgängerbrücke geworfen. Mindestens drei Autos hätten ausweichen müssen, teilte die Polizei mit. Eine 19-Jährige war am …
Fahrräder bei Frankfurt auf Autobahn geworfen

Schon früh sexuelle Fantasien

Ist Johanna ihrem Peiniger trotz Fesselung quasi "entgegengesprungen"? Oder soll dies Rick J.s Gewalt gegenüber der Achtjährigen erklären? Aussagen am fünften Verhandlungstag in Gießen ließen Raum …
Schon früh sexuelle Fantasien

Fraport will Sicherheit selbst organisieren

Frankfurt (dpa). Der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport zieht Konsequenzen aus einem Wirbelschleppenunfall in der vergangenen Woche. Am Donnerstag hatte ein landender Jet mehrere Ziegel vom Dach …
Fraport will Sicherheit selbst organisieren
A5 und Co.: Viele Staus am Dienstagmorgen in Richtung Süden

Verkehr

A5 und Co.: Viele Staus am Dienstagmorgen in Richtung Süden

Ein Unfall auf der A5 hat am Dienstagmorgen für erhebliche Behinderungen auf der A5 gesorgt. Der Verkehr staute sich kilometerweit auch auf anderen Strecken.
A5 und Co.: Viele Staus am Dienstagmorgen in Richtung Süden

"Durchgeknallt"

Mitangeklagter berichtet von sadistischen Spielen

Zwei junge Männer sollen einen 15-Jährigen mit sechs Messerstichen getötet haben. Wegen gemeinschaftlichen Mordes stehen sie nun vor Gericht. Der Prozess liefert Einblick in eine wirre Gedankenwelt.
Mitangeklagter berichtet von sadistischen Spielen

Einstweilige Verfügung

Obdachlosen-Camp in Frankfurt geräumt

Monatelang campierten sie in behelfsmäßigen Hütten auf der Laderampe einer Industriebrache, nun mussten über ein Dutzend obdachloser Rumänen ihr Lager endgültig verlassen.
Obdachlosen-Camp in Frankfurt geräumt

Rentner übersieht voll besetzten Schulbus

Beim Zusammenstoß eines voll besetzten Schulbusses mit einem Auto sind fünf Menschen verletzt worden, zwei von ihnen schwer. Wie die Polizei mitteilte, hatte ein 67-jähriger Autofahrer am Montag bei …
Rentner übersieht voll besetzten Schulbus

Einschränkungen beim Abhören

Wiesbaden (dpa/lhe). Der Faktionsvorsitzende der hessischen Landtags-Grünen, Mathias Wagner, hat den neuen Entwurf für eine Reform des Verfassungsschutzgesetzes verteidigt. Sicherheitsfragen zählten …
Einschränkungen beim Abhören

Leiche in Lichtschacht

Kassel (dpa/lhe). Im Lichtschacht eines Mehrfamilienhauses in Kassel haben Anwohner eine Leiche gefunden. Die Polizei vermutet, dass es sich um einen 55 Jahre alten Obdachlosen handelt, da …
Leiche in Lichtschacht

Anklage gegen fünf Männer

Ein halbes Jahr nach dem brutalen Überfall auf ein Paar in Laubach hat die Staatsanwaltschaft wegen Mordes Anklage gegen fünf Männer erhoben. Ein sechster Verdächtiger (29) ist noch auf der Flucht, …
Anklage gegen fünf Männer

Schuster bleibt Landrat im Lahn-Dill-Kreis

Der langjährige Landrat des Lahn-Dill-Kreises Wolfgang Schuster (SPD) ist für eine dritte Amtszeit wiedergewählt worden. Der 60-jährige Schuster setzte sich am Sonntag gegen den AfD-Mann Lothar Mulch …
Schuster bleibt Landrat im Lahn-Dill-Kreis

Züge rollen täglich 380-mal

Nicht nur an Brückentagen wie dem kommenden Freitag ist sie für den Schienenverkehr im Rhein-Main-Gebiet buchstäblich eine Stütze: In Frankfurt-Nied steht die zweitälteste Eisenbahnbrücke …
Züge rollen täglich 380-mal

Es kracht heftig

Nach schweren Unwettern hat die Woche vielerorts in Hessen mit Aufräumarbeiten begonnen. Vollgelaufene Keller wurden ausgepumpt, verschlammte Straßen freigeräumt. Vor allem in Nord-, Mittel- und …
Es kracht heftig

Krankenhausreif geschlagen

Gießen (chh). Knapp zwei Meter groß, grau meliertes Haar, dazu ein schicker Anzug: Der Angeklagte betritt den Saal des Gießener Amtsgerichts wie ein Gentleman. Sein Verhalten, für das er sich an …
Krankenhausreif geschlagen

Nachbar mit Machete verletzt

Knüllwald/Homberg (dpa/lhe). Ein 47 Jahre alter Mann ist bei einem Streit mit seinem Nachbarn mit einer Machete verletzt worden. Er wurde mit mehreren Schnittwunden an Armen und Händen in ein …
Nachbar mit Machete verletzt

RMV plant Ausbau der S-Bahn-Infrastruktur

Damit die S-Bahnen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässiger werden, wollen RMV, Bahn und Politik verstärkt in die Infrastruktur investieren. "Wir sind in den Hauptverkehrszeiten am Anschlag," sagte …
RMV plant Ausbau der S-Bahn-Infrastruktur

Ein begehbares Gehirn

Charly Körbel sitzt recht entspannt unter einem Hightech-Apparat, der wie ein gigantischer Haartrockner aussieht. Plötzlich werden auf einem Bildschirm vor ihm Bilder vom DFB-Pokal oder eines …
Ein begehbares Gehirn

Freisprüche für JVA-Beamte gefordert

Limburg (dpa). Im Prozess um drei Justizvollzugsbeamte, die Mitschuld an einem tödlichen Geisterfahrerunfall tragen sollen, haben alle drei Verteidiger einen Freispruch gefordert. Bei der Verhandlung …
Freisprüche für JVA-Beamte gefordert

"Wir verallgemeinern gerne"

Die Zahlen, die Innenminister Horst Seehofer kürzlich bei der Vorstellung der Kriminalitätsstatistik vorlegte, konnten sich sehen lassen: So wenige Straftaten wie zuletzt 1992, dazu eine höhere …
"Wir verallgemeinern gerne"
Räumung des Elendslager im Frankfurter Gutleutviertel

Vollstreckung

Räumung des Elendslager im Frankfurter Gutleutviertel

Das Lager, das vor einigen Monaten im Gutleutviertel in Frankfurt errichtet worden war, wird derzeit geräumt. Einige Bewohner können eine Übergangsunterkunft beziehen, andere trifft es härter.
Räumung des Elendslager im Frankfurter Gutleutviertel

Schüsse auf Kraftwerksgelände

Auf dem Gelände des Kraftwerks Staudinger in Großkrotzenburg ist ein Mann von der Polizei angeschossen und schwer verletzt worden. Der 35-Jährige sei am Samstagabend widerrechtlich, äußerst aggressiv …
Schüsse auf Kraftwerksgelände

Zugstrecke nach Unfall mit Rindern gesperrt

Eisenach/Fulda (dpa). Ein Zug ist am Sonntagmorgen auf der Bahnstrecke zwischen Eisenach und Fulda in eine Herde Rinder gefahren. Vier Tiere verendeten bei dem Unfall nahe Herleshausen. Die Strecke …
Zugstrecke nach Unfall mit Rindern gesperrt

Musikalische Kuscheldecke

Das Wetter spielt mit – und die Stimmung ist gut: Tausende Menschen haben am ersten Festwochenende in Korbach den Hessentag besucht. Dabei lieferten Adel Tawil und die Sängerin Namika großes …
Musikalische Kuscheldecke
Einbrecher auf Kraftwerks-Gelände von Polizei angeschossen

Schüsse bei Kraftwerk

Einbrecher auf Kraftwerks-Gelände von Polizei angeschossen

In Großkrotzenburg ist ein Mann durch eine Polizeikugel schwer verletzt worden. Er war bewaffnet auf das Gelände eines Kraftwerks eingedrungen.
Einbrecher auf Kraftwerks-Gelände von Polizei angeschossen