Ressortarchiv: Hessen

Gemeinsame Präambel für NSU-Abschlussbericht

Wiesbaden (dpa/lhe). Für den Abschlussbericht des NSU-Untersuchungsausschusses haben sich die Fraktionen im hessischen Landtag auf eine gemeinsame Präambel geeinigt. Sie enthalte auch eine …
Gemeinsame Präambel für NSU-Abschlussbericht

Jeder sechste Hesse mit ausländischem Pass

Wiesbaden (dpa/lhe). Etwa jeder sechste Hesse hat einer Statistik zufolge einen ausländischen Pass. Insgesamt lebten Ende des vergangenen Jahres 1,05 Millionen Menschen mit ausländischer Nationalität …
Jeder sechste Hesse mit ausländischem Pass

Radio-Legenden moderieren gemeinsam

Die alten Radio-Hasen Werner Reinke, Thomas Gottschalk und Fritz Egner sind am Mittwoch gemeinsam auf Sendung gegangen. Der 71-jährige Reinke begrüßte allerdings zunächst nur seinen Kollegen Fritz …
Radio-Legenden moderieren gemeinsam

Flüchtling fordert in Bank sofortige Ausreise

Michelstadt/Darmstadt (dpa/lhe). Ein 25-jähriger Flüchtling hat am Mittwoch in einer Bankfiliale im südhessischen Michelstadt seine sofortige Ausreise in sein Heimatland gefordert und damit einen …
Flüchtling fordert in Bank sofortige Ausreise

Nach Schlägerei Verdächtiger gefasst

Darmstadt (dpa/lhe). Nach einer Schlägerei unter Asylbewerbern mit fünf Verletzten in Darmstadt hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. Der 35 Jahre alte Mann aus Afghanistan sei am …
Nach Schlägerei Verdächtiger gefasst

1 MAN H+B 7 - A_171339

GEBALLTE KNUFFIGKEIT – Auf so viel geballte Knuffigkeit mussten Frankfurter Zoobesucher lange warten, doch jetzt hatten die Mitte April geborenen Löwen-Drillinge ihren ersten öffentlichen Auftritt. …
1 MAN H+B 7 - A_171339

Kurzmeldungen

Schüsse in den Hinterreifen – Mit drei Schüssen auf den Hinterreifen hat die Polizei auf der Autobahn 4 bei Friedewald versucht, einen renitenten Autofahrer mit seinem unsicheren Fahrzeuggespann zu …
Kurzmeldungen

Wetter der Zukunft schon da?

Helfer packen in Mittelhessen und anderen Regionen an, um Unwetterschäden zu beseitigen. Auch die nagelneue Marburger Uni-Bibliothek ist vor den Wassermassen nicht sicher. Warum es derzeit so viele …
Wetter der Zukunft schon da?

Badeverbot im See verärgert Eschwege

Eschwege (dpa/lhe). Ein Badeverbot am nordhessischen Werratalsee verärgert die Stadt Eschwege. Die Badestelle am Südufer hat von der EU als einziges Gewässer in Hessen das Urteil "mangelhaft" …
Badeverbot im See verärgert Eschwege

Ökolandbau im Fokus

Wiesbaden (dpa/lhe). Die hessischen Grünen ziehen mit höheren Zielen beim Klimaschutz und im Ökolandbau sowie mit der Forderung nach sauberen Schultoiletten in den Landtagswahlkampf. Daneben zählt …
Ökolandbau im Fokus

Brutaler Raubüberfall

Nach einem brutalen Raubüberfall auf zwei Schmuckhändler hat der Prozess begonnen. Vor dem Landgericht Frankfurt müssen sich drei 19, 21 und 26 Jahre alte Männer aus Moldawien und Rumänien …
Brutaler Raubüberfall

Niedrigste Mai-Arbeitslosigkeit seit 27 Jahren

Nürnberg/Gießen (dpa/gäd). Frühjahrsaufschwung auf dem Arbeitsmarkt: Trotz wachsender Konjunkturskepsis ist die Zahl der Arbeitslosen im Mai auf ein Rekordtief gesunken. Mit 2,315 Millionen rutschte …
Niedrigste Mai-Arbeitslosigkeit seit 27 Jahren
Wetter der Zukunft schon da?

Unwetter

Wetter der Zukunft schon da?

Helfer packen in Mittelhessen und anderen Regionen an, um Unwetterschäden zu beseitigen. Warum es derzeit so viele Unwetter gibt, erklärt ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes.
Wetter der Zukunft schon da?

Rührend

Polizei rettet Einhorn-Kuscheltier

Das Team der Polizeistation Flörsheim hat letzte Woche ein Einhorn gerettet. Denn das Kuscheltier hat für die 11-Jährige Besitzerin eine besondere Bedeutung.
Polizei rettet Einhorn-Kuscheltier

Fakes

Achtung, Unwetter-Fakes: Diese Bilder und Videos haben nichts mit Mittelhessen zu tun

In den Sozialen Medien gehen schlimme Bilder vom Unwetter in Mittelhessen um. Einige zeigen die Realität. Auf anderen sind ebenfalls wüste Szenen zu sehen. Doch sie zeigen nicht Mittelhessen.
Achtung, Unwetter-Fakes: Diese Bilder und Videos haben nichts mit Mittelhessen zu tun

Alkoholisierter Angler löst Polizeieinsatz aus

Rodgau/Hamm am Rhein (dpa). Mit Schießübungen beim Angeln hat ein 59-jähriger Hesse einen Polizeieinsatz ausgelöst. Der Mann aus Rodgau habe in Hamm am Rhein am Ufer geangelt und dabei mehrfach mit …
Alkoholisierter Angler löst Polizeieinsatz aus

Urteil in Prozess um Verstümmelung aufgehoben

Ein Prozess um eine Gesichtsverstümmelung muss am Landgericht Hanau neu aufgerollt werden. Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe habe das Urteil aufgehoben. Der Fall müsse an einer anderen Kammer neu …
Urteil in Prozess um Verstümmelung aufgehoben

Anklage wegen versuchten Mordes an 17-Jähriger

Darmstadt (dpa/lhe). Rund fünf Monate nach den Messerstichen auf eine 17-Jährige in Darmstadt hat die Staatsanwaltschaft Anklage wegen versuchten Mordes erhoben. Beschuldigt wird ein junger …
Anklage wegen versuchten Mordes an 17-Jähriger

Junger Flüchtling ausgeraubt und verletzt

Darmstadt (dpa/lhe). Einem Messerangriff auf einen schwer verletzten 17-Jährigen in Darmstadt ging offenbar ein Raubüberfall voraus. Der mutmaßliche Täter habe von dem jungen Flüchtling …
Junger Flüchtling ausgeraubt und verletzt

Ab Donnerstag vier Tage Tunnelsperrung in Frankfurt

Frankfurt (dpa). S-Bahn-Kunden im Rhein-Main-Gebiet müssen am langen Wochenende umplanen: Von Donnerstag an wird der Tunnel unter der Frankfurter Innenstadt vier Tage lang gesperrt. Bis Montagfrüh …
Ab Donnerstag vier Tage Tunnelsperrung in Frankfurt

Starkregen das Hauptproblem

Unwetter sind am Dienstagnachmittag und frühen Abend über Hessen hinweggezogen. Keller und Straßen in Mittel- und Nordhessen wurden überflutet, auch im heimischen Raum war die Feuerwehr zu unzähligen …
Starkregen das Hauptproblem

Starkregen das Hauptproblem

Unwetter sind am Dienstagnachmittag und frühen Abend über Hessen hinweggezogen. Keller und Straßen in Mittel- und Nordhessen wurden überflutet, auch im heimischen Raum war die Feuerwehr zu unzähligen …
Starkregen das Hauptproblem

Massaker

Ehefrau niedergemetzelt

Ein Afghane wird von seiner Frau verlassen. Für ihn ist die Familienehre beschädigt. Er greift aus Rache zu einem Dolch und sorgt in Hanau für ein blutiges Massaker. Jetzt steht er vor Gericht.
Ehefrau niedergemetzelt

Senior schlägt bewaffnete Angreifer in die Flucht

Nauheim (dpa/lhe). Ein 72-Jähriger hat zwei mit einem Messer bewaffnete Männer in die Flucht geschlagen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatte das Duo den Mann auf einem Feldweg im …
Senior schlägt bewaffnete Angreifer in die Flucht

Randalierender 23-Jähriger löst Polizeieinsatz aus

Darmstadt (dpa/lhe). Ein betrunkener Mann hat im Luisencenter in Darmstadt einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst. Der 23-Jährige aus dem südhessischen Obertshausen habe am Dienstag in einem …
Randalierender 23-Jähriger löst Polizeieinsatz aus