Ressortarchiv: Hessen

Feldmaus-Plage in Hessen: Bauern fürchten um Raps-Saat

Feldmaus-Plage in Hessen: Bauern fürchten um Raps-Saat

Friedrichsdorf (dpa/lhe). Weil sich die Feldmaus in diesem Jahr ungewöhnlich stark vermehrt, fürchten die Bauern in Hessen um ihren frisch gesäten Raps. Die Nager fressen nach Angaben des hessischen …
Feldmaus-Plage in Hessen: Bauern fürchten um Raps-Saat
Sanierungsstau an Universitäten in Hessen

Sanierungsstau an Universitäten in Hessen

Mit viel Geld will das Land die Universitäten und Hochschulen in Hessen modernisieren. Bald beginnen die Gespräche über die Verteilung. Der Bedarf der Hochschulen ist unterschiedlich. Ein großer …
Sanierungsstau an Universitäten in Hessen

20-Jährige stirbt bei Unfall in der Wetterau

Wöllstadt (dpa/pob). Eine 20-Jährige ist bei einem schweren Unfall am Samstag zwischen Nieder-Wöllstadt und Rosbach gestorben.
20-Jährige stirbt bei Unfall in der Wetterau
2015 trotz Rekorden nur drittwärmster Sommer in Hessen

2015 trotz Rekorden nur drittwärmster Sommer in Hessen

Offenbach (dpa/lhe) - Der Sommer 2015 war nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) der drittwärmste seit Beginn der Messungen vor über 130 Jahren. Das berichteten die Meteorologen nun in …
2015 trotz Rekorden nur drittwärmster Sommer in Hessen
Aufgeregte Anwohner

Aufgeregte Anwohner

Nidderau (jwn). Seit das Stadtparlament beschlossen hat, dass am Windecker Sportplatz eine Flüchtlingsunterkunft gebaut werden soll, sind viele Anwohner beunruhigt. Alteingesessene Eigentümer sehen …
Aufgeregte Anwohner

Großer Andrang bei Tag der offenen Tür im Bistum Limburg

Der umstrittene Bischofssitz auf dem Domberg beherrscht längst nicht mehr die Schlagzeilen - er bewegt die Menschen aber immer noch. Hunderte nutzen die Möglichkeit, sich selbst ein Bild von der …
Großer Andrang bei Tag der offenen Tür im Bistum Limburg

Hessen richtet weitere Zeltstadt für Flüchtlinge ein

Wiesbaden (dpa/lhe) - Hessen baut angesichts der hohen Flüchtlingszahlen eine weitere Zeltstadt auf. In Schwarzenborn (Schwalm-Eder-Kreis) solle in den nächsten Tagen Platz für etwa 500 Asylsuchende …
Hessen richtet weitere Zeltstadt für Flüchtlinge ein
Hacker nutzten bekannte Sicherheitslücke bei Kfz-Zulassungsbehörde

Hacker nutzten bekannte Sicherheitslücke bei Kfz-Zulassungsbehörde

Mainz/Gießen (dpa) - Bei dem Hackerangriff auf eine Datenbank der Kfz-Zulassungsbehörden in Hessen und Rheinland-Pfalz wurde eine seit vielen Jahren bekannte Sicherheitslücke ausgenutzt.
Hacker nutzten bekannte Sicherheitslücke bei Kfz-Zulassungsbehörde
Museumsuferfest ohne Bühnen hinter den Museen

Museumsuferfest ohne Bühnen hinter den Museen

Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Rund 2,5 Millionen Besucher erwartet Frankfurt zum Museumsuferfest an diesem Wochenende. Verzichten müssen die Gäste in diesem Jahr auf die Bühnen in den Parks hinter dem …
Museumsuferfest ohne Bühnen hinter den Museen

Schnelles Surfen in der Frankfurter U-Bahn

Frankfurt/Main (dpa/lhe) - In den Frankfurter U-Bahnen kann bald schnell im Internet gesurft werden. Die drei Netzbetreiber Vodafone, Deutsche Telekom und Telefónica Deutschland erneuern gemeinsam …
Schnelles Surfen in der Frankfurter U-Bahn

Umweltorganisation baut Protest-Camp im Wald gegen Terminal 3 auf

Neu-Isenburg (dpa/lhe) - Die Umweltorganisation Robin Wood hat am Donnerstag im Treburer Oberwald bei Neu-Isenburg (Kreis Offenbach) ein Protest-Camp gegen den Bau des Terminal 3 am Frankfurter …
Umweltorganisation baut Protest-Camp im Wald gegen Terminal 3 auf

Verwechslung bei Wahlbenachrichtigungen

Büdingen/Glauburg (dpa). In den Benachrichtigungen zur Bürgermeisterwahl in Büdingen und Glauburg hat sich ein Fehler eingeschlichen. Die Stichwahl-Termine seien darin vertauscht worden, teilte der …
Verwechslung bei Wahlbenachrichtigungen

RP Gießen reagiert auf Flüchtlings-Demo in Wetzlar

Wetzlar (fd). Nachdem am Mittwoch bis zu 200 Flüchtlinge in Wetzlar gegen die Umstände ihrer Zeltunterbringung in Wetzlar demonstriert hatten, reagiert das Regierungspräsidium Gießen.
RP Gießen reagiert auf Flüchtlings-Demo in Wetzlar

Zwei tödliche Unfälle in Mittelhessen

Marburg/Limburg (bf). Bei Unfällen in Mittelhessen sind am Mittwoch zwei Menschen gestorben. Eine Frau wurde von einem Lastwagen überrollt, ein Motorradfahrer starb bei einem Frontalzusammenstoß.
Zwei tödliche Unfälle in Mittelhessen
Flüchtlinge in Wetzlar planen offenbar Hungerstreik

Flüchtlinge in Wetzlar planen offenbar Hungerstreik

Wetzlar (fd). Ärger in der Zeltunterkunft für Flüchtlinge in Wetzlar. Offenbar planen mehrere Gruppen, ab Donnerstag in einen Hungerstreik zu treten.
Flüchtlinge in Wetzlar planen offenbar Hungerstreik

Sozialminister: Gesundheitspakt für mehr Landärzte zeigt Wirkung

Wiesbaden (dpa/lhe) - Der Gesundheitspakt für mehr Hausärzte auf dem Land trägt erste Früchte. Durch das Förderprogramm seien bislang 52 Praxisübernahmen und Niederlassungen von jungen Ärzten in den …
Sozialminister: Gesundheitspakt für mehr Landärzte zeigt Wirkung

Bouffier will bei rechter Randale "klare Kante zeigen"

Wiesbaden (dpa/lhe) - Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) will mit aller Entschlossenheit gegen ausländerfeindliche Attacken auf Flüchtlinge in Hessen vorgehen. Er werde "klare Kante zeigen", …
Bouffier will bei rechter Randale "klare Kante zeigen"
Tunnel wieder frei: S-Bahnen fahren durch Frankfurts Mitte

Tunnel wieder frei: S-Bahnen fahren durch Frankfurts Mitte

Für Pendler wird es in Frankfurt wieder komfortabler. Ab Mittwoch fahren die S-Bahnen wieder durch, das Umsteigen hat ein Ende. Vorher wird noch geputzt. Doch im nächsten Jahr wird weitergebaut.
Tunnel wieder frei: S-Bahnen fahren durch Frankfurts Mitte
hr-Sinfonieorchester kostenlos am Mainufer sehen

hr-Sinfonieorchester kostenlos am Mainufer sehen

Frankfurt (pm/fd). Das hr-Sinfonieorchester spielt am Mittwochabend umsonst und draußen am Main: An der Weseler Werft im Frankfurter Osten. Auch die hr-Bigband kommt zu ihrem Einsatz.
hr-Sinfonieorchester kostenlos am Mainufer sehen

Weniger neue Firmen in Hessen

Wiesbaden (dpa/lhe) - In Hessen werden weniger neue Firmen gegründet, weil die Behörden schärfer gegen Fälle von Scheinselbstständigkeit vorgehen.
Weniger neue Firmen in Hessen
Jahresdurchschnitt: 37 Stunden im Stau um Frankfurt

Jahresdurchschnitt: 37 Stunden im Stau um Frankfurt

Frankfurt/München (dpa/lhe) - Autofahrer haben einer Studie zufolge 2014 durchschnittlich 37 Stunden im Stau in und um Frankfurt verbracht. Damit liegt die Mainmetropole im bundesdeutschen Vergleich …
Jahresdurchschnitt: 37 Stunden im Stau um Frankfurt
Erste Flüchtlinge von Gießen in Fuldaer Zeltcamp gebracht

Erste Flüchtlinge von Gießen in Fuldaer Zeltcamp gebracht

Fulda (dpa/lhe) - Das Regierungspräsidium Gießen hat am Montag begonnen, die ersten Flüchtlinge in das neue Zeltcamp nach Fulda zu bringen. Ein Bus mit 80 Menschen sei am Nachmittag von Gießen in die …
Erste Flüchtlinge von Gießen in Fuldaer Zeltcamp gebracht

Jugendliche fahren aus Spaß Katze mit Motorroller an

Münchhausen/Marburg (dpa/lhe) - Zwei Jugendliche sollen in Mittelhessen versucht haben, mit einem Motorroller aus Spaß eine Katze zu überfahren. Nach Angaben der Marburger Polizei vom Montag, rammten …
Jugendliche fahren aus Spaß Katze mit Motorroller an
Brauchtumsverein zeigt alte Landmaschinen

Brauchtumsverein zeigt alte Landmaschinen

Nidderaul (jwn). Kaiserwetter mit blauem Himmel und gut verträglichen 28 Grad bei der 27. IHGL Brauchtumsveranstaltung am Wochenende – und trotzdem hielt sich der Besucheransturm dieses Mal in …
Brauchtumsverein zeigt alte Landmaschinen
Dr. House bringt Buch heraus

Dr. House bringt Buch heraus

Jürgen Schäfer gilt als Dr. House von Marburg. Nun hat der Medizinprofessor mit "Der Krankheitsermittler" ein hochinteressantes Buch herausgebracht. Darin erzählt er die spannendsten Geschichten …
Dr. House bringt Buch heraus