Ressortarchiv: Hessen

Mit Teddy-Rucksack und Pornoheft zur Polizei

Butzbach/Friedberg (lk). »Ich hab' nichts gemacht«, schrie der Angeklagte den Richter an. »Ich glaube Ihnen nicht«, rief dieser zurück. Untermalt wurde die lautstarke Konversation am Friedberger …
Mit Teddy-Rucksack und Pornoheft zur Polizei

Gespräch bestätigt: Grube Fortuna bleibt geschlossen

Solms (pm). Nach einem Abstimmungsgespräch des Lahn-Dill-Kreises mit Vertretern des Regierungspräsidiums Gießen und den Gutachtern der Deutschen Montan Technologie GmbH (DMT) steht fest: Die Grube …
Gespräch bestätigt: Grube Fortuna bleibt geschlossen

Bismarckturm hat 100 Jahre auf dem Buckel

Schotten (pm). Im Jahr 1881 steckten sich die Gründerväter des Vogelsberger Höhen-Clubs (VHC) das Ziel, den Fremdenverkehr in der wirtschaftlich recht armen Region zu fördern. Zu diesem Zweck planten …
Bismarckturm hat 100 Jahre auf dem Buckel

Ende der »Ära Köger« naht in der Gemeindeverwaltung von Lahnau

Lahnau (agr). »Neuwahl eines Schriftführers der Gemeindevertretung« - dieser auf den ersten Blick recht unscheinbare Tagesordnungspunkt war es, der für Emotionen im Lahnauer Parlament am …
Ende der »Ära Köger« naht in der Gemeindeverwaltung von Lahnau

Landesgartenschau Bad Nauheim: Bislang 95 000 Besucher

Bad Nauheim (dpa/wz/ik). Rund 95 000 Menschen haben im ersten Monat Hessens vierte Landesgartenschau in Bad Nauheim besucht. »Das Wetter hätte im Mai sicherlich besser sein können, aber dank vieler …
Landesgartenschau Bad Nauheim: Bislang 95 000 Besucher
Hörnsheimer Gynäkologin half auch in Haiti

Hörnsheimer Gynäkologin half auch in Haiti

Hüttenberg (sha). »Es ist erstaunlich, wie man mit ganz geringen Mitteln so viel erreichen kann«, stellt Dr. Marita Anwander jeweils fest, wenn sie in Sierra Leone oder Haiti mit anderen Medizinern, …
Hörnsheimer Gynäkologin half auch in Haiti

Vater wollte Baby entführen: vier Menschen verletzt

Limburg (dpa). An der heftigen Gegenwehr der Mutter und zweier Verwandter ist in Limburg die Entführung eines Babys gescheitert.
Vater wollte Baby entführen: vier Menschen verletzt

Möbelhaus Segmüller plant Ansiedlung in der Wetterau

Bad Vilbel (süd). Das familiengeführte bayerische Unternehmen Segmüller will sich im Quellenpark ansiedeln. Auf einer Fläche von rund elf Hektar soll ein Möbelhaus mit 45 000 Quadratmetern …
Möbelhaus Segmüller plant Ansiedlung in der Wetterau

Motorradfahrerin schwer verletzt

Nidderau (pm). Offensichtlich die Vorfahrt hat ein 20-jähriger VW-Fahrer am Pfingstmontagnachmittag nicht beachtet, als er mit einem Motorrad zusammenstieß.
Motorradfahrerin schwer verletzt

Elz: Nach Segelflieger-Absturz Ursache unklar

Elz (dpa). Am Tag nach dem Absturz eines Segelflugzeugs bei Limburg war die Ursache weiter unklar.
Elz: Nach Segelflieger-Absturz Ursache unklar

Mänzenberg: Spektakel im Tintenfass

Münzenberg (bd). An den Pfingsttagen war die Burg Münzenberg, das »Wetterauer Tintenfass«, wieder einmal Anlaufpunkt für viele Freunde des mittelalterlichen Lebens, für Liebhaber von Minnesang, …
Mänzenberg: Spektakel im Tintenfass

Butzbach: Meilenstein für Radtourismus

Butzbach (bd). Er wird 23 Kilometer lang und drei Meter breit sein und die Städte Butzbach und Hungen miteinander verbinden. Die Rede ist vom Limesradweg, dessen Bau mit dem ersten Spatenstich …
Butzbach: Meilenstein für Radtourismus

Marburg: Eine Stadt feiert ihren Fluss

Marburg (pm). Seit Samstag schippert sie offiziell über die Lahn und steht für Bootsfahrten zur Verfügung. Das solarbetriebene Fährschiff »Elisabeth II.« wurde beim ersten Marburger Hafenfest am …
Marburg: Eine Stadt feiert ihren Fluss

Wetzlar: Streifzug durch die Schlagerjahrzehnte

Wetzlar (vh). Erfolgsrezepte werden gerne kopiert und nehmen im Laufe der Zeit inflationäre Formen an. Solches Schicksal erleiden etwa die Ohrwürmer der Comedian Harmonists. Diverse Ensembles …
Wetzlar: Streifzug durch die Schlagerjahrzehnte

»Mekka der Biker« in Alsfeld

Alsfeld (ml). Nach der gelungenen Premiere im vergangenen Jahr stand an diesem Pfingst-Wochenende die zweite Auflage der »Hessen Bike Week« auf dem Programm. Viel Musik, eine Händlermeile, Stuntshows …
»Mekka der Biker« in Alsfeld

NABU in Sorge um die biologische Vielfalt

Wetzlar (dpa). Landschaftsfraß und Pestizideinsatz bedrohen nach Ansicht des Naturschutzbundes (NABU) Hessen nach wie vor die biologische Vielfalt.
NABU in Sorge um die biologische Vielfalt

Neue Arbeitsfelder für »Mittehessen«: Weiterbildung und Fachkräfte-Marketing

Gießen/Marburg (pm). Das Regionalmanagement Mittelhessen geht mit neuem Schwung, Personal und Projekten in die nächsten Monate. Das ist das Ergebnis der Mitgliederversammlung des Vereins …
Neue Arbeitsfelder für »Mittehessen«: Weiterbildung und Fachkräfte-Marketing

Erfrischung der besonderen Art: »Wasserkirche« zum Hessentag

Stadtallendorf (pm). Mit der »Wasserkirche« rücken die Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW) und die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) gemeinsam ein Lebenselement in den …
Erfrischung der besonderen Art: »Wasserkirche« zum Hessentag

Gericht: Keine Entlastung für gestressten Schulleiter

Marburg/Kassel (dpa). Überstunden, ausgefallener Urlaub und immer mehr Bürokratie: Wegen seines ständig wachsenden Arbeitspensums hat ein Schulleiter aus dem Kreis Marburg-Biedenkopf vor dem …
Gericht: Keine Entlastung für gestressten Schulleiter

4500 Unterschriften für Erhalt des Amtsgerichts in Nidda

Nidda (pm). Knapp 4500 Unterschriften waren in den vergangenen Wochen für den Erhalt des Amtsgerichts in Nidda gesammelt worden – am Mittwoch wurden die Listen an Hessens Justizminister Jörg-Uwe Hahn …
4500 Unterschriften für Erhalt des Amtsgerichts in Nidda

Tierquälerei in Nidda: Stute den Schweif abgeschnitten

Nidda (pm). Ungläubig schaute ein 44-jährige Pferdebesitzer, als er sich am Sonntag gegen 11.30 Uhr auf eine Viehweide begab. Seiner Stute war der etwa 40 Zentimenter lange Schweif abgeschnitten …
Tierquälerei in Nidda: Stute den Schweif abgeschnitten

Fiskus um 2,5 Millionen Euro geprellt

Limburg (dfl). Ein 61 Jahre alter Kaufmann aus Beselich soll fünfeinhalb Jahre ins Gefängnis. Das hat der Staatsanwalt am Donnerstag vor der Limburger Wirtschaftsstrafkammer beantragt. Der Angeklagte …
Fiskus um 2,5 Millionen Euro geprellt

»Leitzianer«-Wiedersehen nach 55 Jahren

Wetzlar (sha). 55 Jahre nach Beginn ihrer Lehre besuchten 20 ehemalige Auszubildende das Optikunternehmen Leica Microsystems. »Hier sieht es ja aus wie in einer Klinik«, entfuhr es einem der von …
»Leitzianer«-Wiedersehen nach 55 Jahren

In der Wetterau auf den Spuren der Römer wandeln

Friedberg (hed/pm). Besondere Ausflugsziele gibt es nun kompakt gebündelt im Reiseführer »Die Römer entdecken«. Die Römer haben in der Wetterau einige besonders sehenswerte Spuren hinterlassen.
In der Wetterau auf den Spuren der Römer wandeln

B 49 wird am Freitagabend bei Oberbiel gesperrt

Solms (pm). Am Freitag, 21. Mai, wird die Bundesstraße 49 um 20 Uhr in Fahrtrichtung Limburg ab der Anschlussstelle Oberbiel-Ost (Einmündung zum Sporthaus Kaps) gesperrt. Die Umleitung wird …
B 49 wird am Freitagabend bei Oberbiel gesperrt