Ressortarchiv: Hessen

Brandanschlag mitten in Wetzlar

Wetzlar (dpa/lhe). Ein Brandanschlag auf ein Wohnhaus in Wetzlar in der Nacht zum Freitag soll nach einem Bericht der "Wetzlarer Neuen Zeitung" (Samstag) vermutlich einen politischen Hintergrund …
Brandanschlag mitten in Wetzlar

Leiche in Teich bei Bernsfeld entdeckt

Mücke/Gemünden (bl/pm). In einem Fischteich zwischen Bernsfeld und Burg-Gemünden haben Spaziergänger am Donnerstag eine männliche Leiche entdeckt.
Leiche in Teich bei Bernsfeld entdeckt

Fünf Jahre "Forum" in Wetzlar: Erwartungen übertroffen

Wetzlar (ik). Häppchen, Saft, Sekt - und jede Menge gute Laune: Das waren die prägenden Elemente eines "kleinen Tagesempfanges" am Donnerstag im "Forum". Zum fünfjährigen Bestehen der Einkaufsgalerie …
Fünf Jahre "Forum" in Wetzlar: Erwartungen übertroffen

20 Autos aufgebrochen - Verdächtige in Gewahrsam

Marburg (pm). Zu insgesamt 20 Autoaufbrüchen kam es am Mittwoch zwischen 12 und 22.45 Uhr im gesamten Stadtgebiet von Marburg. Die Spur von eingeschlagenen Autoscheiben zog sich quer durch die Stadt
20 Autos aufgebrochen - Verdächtige in Gewahrsam

Psychisch krank - wohin geht der Weg?

Wetzlar (pm). Am Donnerstag, 11. März, von 10 bis 16 Uhr lädt der Gemeindepsychiatrische Verbund (GPV) des Lahn-Dill-Kreises zu einer Fachveranstaltung im Trialog von Betroffenen, Angehörigen und …
Psychisch krank - wohin geht der Weg?

Kollision mit Regionalzug in Mücke in letzter Sekunde verhindert

Mücke (pm). Zu einem Beinahezusammenstoß zwischen einem Lkw und einem Regionalexpress kam es am Mittwoch gegen 17.15 Uhr an einem Übergang der Bahnstrecke Fulda - Gießen in Nieder-Ohmen.
Kollision mit Regionalzug in Mücke in letzter Sekunde verhindert

Wetzlar-Ost: Auffahrrampen zur A45 seit Dienstag gesperrt

Wetzlar (pm). Das Amt für Straßen- und Verkehrswesen (ASV) Dillenburg lässt seit Dienstag die Auffahrten zur Autobahn A 45 im Bereich der Anschlussstelle Wetzlar-Ost instandsetzen.
Wetzlar-Ost: Auffahrrampen zur A45 seit Dienstag gesperrt

Jugendgruppe schlug Mann zusammen

Büdingen (pm). Ein 28 Jahre alter Mann aus Büdingen ist am Mittwoch gegen 18.45 Uhr von etwa 15 Jugendlichen im Alter zwischen 14 und 16 Jahren geschlagen und getreten worden.
Jugendgruppe schlug Mann zusammen

Missbrauchs-Verdacht im Bistum Limburg

Limburg (ddp). Das Bistum Limburg prüft Missbrauchsvorwürfe gegen mehrere Priester in der Diözese. Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst sicherte am Mittwoch "eine schnelle und entschiedene Aufklärung …
Missbrauchs-Verdacht im Bistum Limburg

Böse Fälschung - aber gut gemacht

Bad Nauheim/Friedberg (sk). Hermann Walther (Name von der Redaktion geändert) war entsetzt: "Klage wegen Urheberrechtsverletzung pornografischen Materials" stand im Betreff einer E-Mail, die an …
Böse Fälschung - aber gut gemacht

Weniger Verkehrsunfälle in Mittelhessen

Gießen (pm). Weniger Verkehrsunfälle, weniger Unfälle mit Personenschaden sowie weniger Unfalltote und Verletzte: Das ist die insgesamt erfreuliche Bilanz der Unfallstatistik für die vier …
Weniger Verkehrsunfälle in Mittelhessen

Münchhausen: Pkw kollidierte mit Zug

Münchhausen (dpa). Ein von der Sonne geblendeter Autofahrer ist mit seinem Wagen an der Bahnstrecke zwischen Marburg und Frankenberg mit einer Regionalbahn zusammengestoßen.
Münchhausen: Pkw kollidierte mit Zug

"Nano" erleben am 11. März in Marburg

Marburg (pm). Alle Welt redet von Nano - aber kaum einer kann sich etwas darunter vorstellen. Das zu ändern, ist Ziel des Wettbewerbs "Nano erleben". Am Donnerstag, 11. März, findet die öffentliche …
"Nano" erleben am 11. März in Marburg

Sparkasse Wetzlar legt Bilanz vor

Wetzlar (sha). "Es ist unsere Aufgabe, dazu beizutragen, dass Arbeitsplätze in der Region erhalten werden", betonte Klaus-Jörg Mulfinger, Vorstandsvorsitzender Sparkasse Wetzlar, am Dienstag …
Sparkasse Wetzlar legt Bilanz vor

Steinkauz-Population in Hüttenberg entwickelt sich positiv

Hüttenberg (jow). Brigitte Heep ist im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Vogel- und Naturschutzgruppe für ihre 25-jährige Tätigkeit im Vorstand geehrt worden. Der 1. Vorsitzende Klaus Viehmann …
Steinkauz-Population in Hüttenberg entwickelt sich positiv

Ausstellung zeigt Entwürfe von Ubbelohde

Lahntal (pm). Die Ubbelohde-Stiftung lädt zur Eröffnung der Ausstellung "Otto Ubbelohde - Dekorative Entwürfe um 1900" am Sonntag, 7. März, ins Ubbelohde-Haus nach Goßfelden ein.
Ausstellung zeigt Entwürfe von Ubbelohde

"Tag der Mathematik" bietet Wettbewerbe und Vorträge

Wetzlar (pm). Zum elften Mal treffen sich am Samstag, 6. März, mathematikbegeisterte Schüler der Jahrgangsstufe 12 aus ganz Mittelhessen zum "Tag der Mathematik" in Wetzlar.
"Tag der Mathematik" bietet Wettbewerbe und Vorträge

Kirchengelder veruntreut - Geliebte im Zeugenstand

Limburg (dpa). Im Limburger Prozess wegen veruntreuter Kirchengelder in Millionenhöhe hat die Untergebene und Geliebte des Angeklagten am Dienstag jedes Mitwissen abgestritten.
Kirchengelder veruntreut - Geliebte im Zeugenstand

IHK nimmt Wasser- und Abwassergebühren unter die Lupe

Gießen (pm). "Die großen Unterschiede bei den Preisen und Gebühren für Wasser im Bereich der IHK Gießen-Friedberg sind für die Unternehmen erstaunlich und schwer nachvollziehbar", berichtet Dr. …
IHK nimmt Wasser- und Abwassergebühren unter die Lupe

Für behinderte Jugendliche im Einsatz

Butzbach (pm). Schon traditionell fand die Hauptversammlung des Landesverbandes Sprechen - Hören - Lernen - Fördern im Hotel "Deutsches Haus" in Butzbach, dem Ausbildungshotel des …
Für behinderte Jugendliche im Einsatz

Humedica schickt Helfer in Chiles Erdbebengebiet

Wetzlar/Schöffengrund (ür). Das christliche Humedica-Ärzteteam hat wenige Stunden nach dem Erdbeben der Stärke 8,8 in Chile erste Helfer nach Südamerika geschickt. Das gab das Humedica-Forum …
Humedica schickt Helfer in Chiles Erdbebengebiet

Stada steigerte Gewinn deutlich

Bad Vilbel (dpa). Der Pharmahersteller Stada hat seinen Gewinn im vergangenen Jahr deutlich gesteigert. Unter dem Strich wurden 100,4 Millionen Euro verdient.
Stada steigerte Gewinn deutlich

NABU: Hecken von März bis Juni nicht schneiden

Wetzlar (ddp). Der Naturschutzbund (NABU) Hessen ruft Gartenbesitzer beim Heckenschnitt zu Rücksicht gegenüber Vögeln auf. Hecken seien gesetzlich geschützte Lebensräume, die zahlreichen Vögeln und …
NABU: Hecken von März bis Juni nicht schneiden

2500 Besucher bei der "Artinea"

Marburg/Ebsdorfergrund (ker). Tischler können mehr als "nur" Fenster und Türen einbauen, das ist keine Frage. Wie viel mehr das ist, haben die Handwerker aus der Region mit der "Artinea" schon …
2500 Besucher bei der "Artinea"

Probebohrungen: Wasser überschwemmte Nachbarkeller

Hüttenberg (sha). Eine Erdwärmebohrung in Hochelheim hatte ein unerwartetes Nachspiel. Weil der Bohrer auf eine unter Druck stehende Wasserader stieß, lief der Keller des Nachbarhauses voll.
Probebohrungen: Wasser überschwemmte Nachbarkeller