Alsfeld: Mann in Gartenanlage erstochen

  • vonDPA
    schließen

Alsfeld- Nach dem Tod eines 47 Jahre alten Mannes in einer Kleingartenanlage in Alsfeld laufen die Ermittlungen. Voraussichtlich heute werde die zuständige Staatsanwaltschaft Gießen Weiteres bekanntgeben, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag in Fulda.

Der 47-Jährige war am Samstag tot aufgefunden worden. Ein 37-Jähriger aus Alsfeld wurde noch vor Ort festgenommen. Am Samstag sprach die Polizei explizit von einem Tötungsdelikt an dem 47-Jährigen aus Alsfeld. Demnach sollen sich die beiden Männer gestritten haben. Die Polizei wollte Zeugen vernehmen. Noch sind die Hintergründe der Tat völlig unklar. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare