Akten von Ernsts Ex-Verteidiger sichergestellt

  • vonDPA
    schließen

Frankfurt/Kassel- Im Prozess um den Mord an dem Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke hat das Oberlandesgericht Frankfurt (OLG) Akten des früheren Rechtsanwaltes des Hauptangeklagten Stephan Ernst, Frank Hanning, sicherstellen lassen. Diese seien mittlerweile vom zuständigen Senat gesichtet worden, sagte eine OLG-Sprecherin am Mittwoch. Hannig wurde im Juli als Verteidiger des mutmaßlichen Lübcke-Mörders abberufen. Welche Erkenntnisse sich das Gericht erhofft, sagte die Sprecherin zunächst nicht. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare