84-jähriger Atzbacher wurde tot aufgefunden

Lahnau (so/pm). Ein 84-jähriger Mann aus Atzbach, der seit Montag gesucht worden war, ist am Dienstagnachmittag ganz in der Nähe seines Heimatdorfes tot aufgefunden worden.

Lahnau (so/pm). Ein 84-jähriger Mann aus Atzbach, der seit Montag gesucht worden war, ist am Dienstagnachmittag ganz in der Nähe seines Heimatdorfes tot aufgefunden worden.

Der Senior hatte am Montag gegen 13 Uhr die Wohnung in Atzbach verlassen. Als er am Abend immer noch nicht von seinem Spaziergang zurückgekehrt war, meldeten ihn Angehörige bei der Polizei in Wetzlar als vermisst. Die Polizei suchte bis in die späten Abendstunden mit Hubschrauber samt Wärmebildkamera und Fährtenhund nach dem Rentner.

Am Dienstag flog erneut ein Polizeihubschrauber den Bereich um Atzbach ab, ohne den Vermissten zu finden. Eine Zeugin entdeckte am Nachmittag den Spazierstock des Mannes nahe einer Brücke; wenig später wurde der tote Mann gefunden. Die Polizei schließt nach ersten Erkenntnissen ein Fremdverschulden aus.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare