48-Jähriger in Kinzig ertrunken

  • vonDPA
    schließen

Hanau/Offenbach- Rund zehn Tage nach dem Fund einer Männerleiche in der Kinzig in Hanau geht die Polizei weiter nicht von einem Gewaltverbrechen aus. Die Leiche des 48-jährigen Mannes aus Hanau sei am vergangenen Freitag obduziert worden, sagte ein Sprecher der Polizei am Dienstag. Demnach sei der Mann ertrunken. Hinweise auf Fremdeinwirkung gebe es nicht. Die Leiche war am 25. Juni entdeckt worden. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare