Überbrückungshilfe

400 neue Anträge gestellt

  • vonDPA
    schließen

Wiesbaden - Rund 400 Anträge von hessischen Betrieben sind bislang für die Überbrückungshilfe III gestellt worden. In der ersten Woche seien vier Millionen Euro an Abschlagszahlungen an die Unternehmen gegangen, teilte Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) am Dienstag mit. Mit der vollständigen Auszahlung der geprüften Anträge werde ab Mitte März gerechnet.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare