39-Jähriger in Tiefgarage niedergeschossen

  • vonDPA
    schließen

Frankfurt- In einer Tiefgarage in Frankfurt ist in der Nacht zum Mittwoch ein Mann niedergeschossen worden. Der 39-Jährige wurde nach Angaben eines Polizeisprechers mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Nach kurzer Fahndung nahm die Polizei einen 38 Jahre alten Verdächtigen und einen weiteren Mann fest. Die Ermittler gehen davon aus, dass ein versuchtes Tötungsdelikt vorliegt. Zu den Hintergründen machten sie keine Angaben. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare