20-Jährige aus Wetter kam bei Verkehrsunfall ums Leben

Marburg (dpa/pm). Eine junge Autofahrerin aus Wetter ist auf den Lahnbergen bei Marburg bei einem Unfall mit einem Lastwagen ums Leben gekommen. Die 20-Jährige übersah am Dienstag gegen 9.15 Uhr den unbeladenen Baustellen-Lkw beim Linksabbiegen und stieß mit ihm zusammen, wie die Polizei berichtete.

Marburg (dpa/pm). Eine junge Autofahrerin aus Wetter ist auf den Lahnbergen bei Marburg bei einem Unfall mit einem Lastwagen ums Leben gekommen. Die 20-Jährige übersah am Dienstag gegen 9.15 Uhr den unbeladenen Baustellen-Lkw beim Linksabbiegen und stieß mit ihm zusammen, wie die Polizei berichtete. Der aus dem Vogelsbergkreis stammende Fahrer des 32-Tonner versuchte noch auszuweichen, rammte aber den Kleinwagen. Die Frau starb noch an der Unfallstelle auf einer Landstraße ganz in der Nähe der Uni-Klinik. Der 43-Jährige verletzte sich leicht und erlitt einen Schock. Die Landesstraße war in Richtung Süden bis etwa 12.30 Uhr gesperrt.

Die Polizei leitete den Verkehr zum Klinikum über die Panoramastraße um.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare