17-Jähriger macht Spritztour ohne Führerschein

  • vonDPA
    schließen

Mittenaar- Ein 17 Jahre alter Jugendlicher ohne Führerschein hat in Mittenaar bei einer Spritztour einen Unfall gebaut. Sein 19 Jahre alter Beifahrer wurde dabei leicht verletzt, wie die Polizei mitteilte. Der 17-Jährige hatte sich für wenige Hundert Euro ein altes Auto zugelegt, das er bis zu seinem 18. Geburtstag im August kommenden Jahres hatte aufbereiten wollen. An seinem 17. Geburtstag am Mittwoch jedoch entschied er sich laut Polizei, den Wagen schon einmal ohne Führerschein und Fahrpraxis auszufahren. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare