16-Jähriger von U-Bahn erfasst

  • vonDPA
    schließen

Frankfurt- Ein 16-Jähriger ist am Silvesterabend in Frankfurt von einer U-Bahn erfasst und schwer verletzt worden. Der Unfall passierte an der oberirdischen Haltestelle "Weißer Stein". Der Jugendliche war am Übergang vor die Richtung Innenstadt einfahrende U8 gelaufen. Laut Zeugen soll er die rote Fußgängerampel übersehen und dabei telefoniert haben. Ein Passant riss den 16-Jährigen im letzten Moment zurück, der Fahrer der U-Bahn legte eine Notbremsung hin - der Unfall ließ sich aber nicht mehr abwenden. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare