1000 Strohballen in Flammen

  • schließen

Hofheim (dpa/lhe). Im Main-Taunus-Kreis wurden nahe der Autobahn 66 etwa 1000 Strohballen Raub der Flammen. Diese brannten beim Eintreffen der Feuerwehr am späten Montagabend lichterloh, wie die Polizei mitteilte. Ein Abschnitt der angrenzenden ICE-Strecke wurde aufgrund des Rauches für etwa eine Stunde gesperrt. Die Feuerwehr rechnete mit einem langen Einsatz und ließ das Feuer in dem Gewerbegebiet bei Hofheim kontrolliert abbrennen. Der Feuerwehreinsatz soll noch bis Mittwochmittag dauern.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare