SERVICE

Weitere Absagen und Anlaufstellen

  • schließen

Kinderschutzbund mit telefonischer Beratung- Da aufgrund der Corona-Lage keine persönlichen Beratungen stattfinden können, bietet der Kinderschutzbund Gießen telefonische Beratungen für Kinder, Jugendliche und Familien in Konflikt- und Krisensituationen an. Die Beratungsstelle möchte damit Familien, die durch die Schließungen von Schulen und Kitas vor außergewöhnliche Herausforderungen gestellt sind, die Möglichkeit der Beratung geben. Sprechzeiten sind unter Tel. 0641/4955030 montags bis donnerstags von 9 bis 12 Uhr und 13 bis 16 Uhr sowie freitags von 9 bis 12 Uhr. Ebenso stellt die Beratungsstelle Lösungswege für telefonische Beratung zu Umgangs- und Sorgerecht zur Verfügung für Eltern, deren Kinder in der Stadt gemeldet sind (49550320).

NABU-Mitgliederversammlung fällt aus- Die NABU Ortsgruppe Gießen hat die Mitgliederversammlung am 6. April abgesagt. Einen Ersatztermin gibt es nicht. Die nächste Mitgliederversammlung findet erst 2021 statt.

Kein Frühlingsfest- Zu den Veranstaltungen, die aus aktuellem Anlass nicht stattfinden können, gehört auch das Frühlingsfest der Fünfziger-Vereinigungen am 4. April, bei dem im Bürgerhaus Kleinlinden die neuen Jahrgangsvereine 1970/2020 in die Gemeinschaft aufgenommen werden sollten. Ein Ersatztermin ist nicht vorgesehen. Ausgesetzt sind auch die freitäglichen Sprechzeiten in der Geschäftsstelle des Gesamtvereins.

Akademischer Forstgarten sagt ab- Die Veranstaltungen von Lugena und Hessen Forst im Akademischen Forstgarten am Schiffenberg entfallen bis auf Weiteres.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare