Vier Corona-Fälle auf Intensivstation

  • Kays Al-Khanak
    vonKays Al-Khanak
    schließen

Gießen(khn). Am Uniklinikum Gießen (UKGM) werden mittlerweile neun Patienten behandelt, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben. Wie UKGM-Sprecher Frank Steibli bestätigte, werden vier Patienten auf der Intensivstation des Uniklinikums versorgt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare