Verstöße gegen Kontaktverbot

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen(pm). Mehrere Platzverweise mussten Polizeibeamte am Mittwochabend im Bereich der Bootshausstraße/Zu den Mühlen aussprechen. Eine Gruppe von sieben Personen hielt sich gegen 18 Uhr dort dicht nebeneinander auf, nahm Alkohol zu sich und ignorierte das bestehende Kontaktverbot. Die kontrollierten Personen erhielten von den Beamten einen Platzverweis. Gegen sie wurden Verfahren eingeleitet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare