Unbekannter demoliert Tür einer Gaststätte

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen(pm). Nach einem aggressiven Vandalen fahndet die Polizei. Der Unbekannte hat am Sonntag gegen 8.30 Uhr im Neuenweg offenbar eine Tür einer Gaststätte eingetreten und einen Schaden von mehreren Hundert Euro verursacht. Der Täter hatte zuvor eine Reinemachefrau der Gaststätte gefragt, ob er sich die Hände desinfizieren könne. Die Frau lehnte dies jedoch ab, da die Gaststätte geschlossen hatte. Offenbar aus Verärgerung beschädigte der zwischen 25 und 28 Jahre alte Mann dann die Tür. Er soll schulterlange, schwarze Haare haben und ein beiges Shirt sowie eine dunkle Hose getragen haben. Es soll sich um einen Deutschen handeln. Hinweise an die Polizeistation Gießen Nord, Tel. 0641/7006-3755.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare