UKGM verschärft Besucherregeln

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen(pm). Aufgrund der aktuellen Coronavirus-Pandemie werden die Besucherregeln am Gießener Universitätsklinikum ab sofort weiter eingeschränkt. Das Betreten des Klinikums ist ab sofort für Besucher nicht mehr möglich.

Ausnahmen sind möglich bei Geburten im Kreißsaal (Väter oder eine andere Bezugsperson), bei Kindern, die von Elternteilen betreut werden, für Begleiter von Palliativpatienten und für Seelsorger, Rechtsanwälte, Notare und sonstige Personen, denen aus beruflichen Gründen oder aufgrund hoheitlicher Aufgaben Zugang zu gewähren ist. Die Maßnahme diene dem Schutz der Patienten und Mitarbeiter.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare