Über Nacht 47 neue Fälle

  • Marc Schäfer
    vonMarc Schäfer
    schließen

Gießen(mac). Die Zahl der aktiven Corona-Fälle ist in der Stadt sprunghaft angestiegen. Laut Gesundheitsamt des Landkreises gab es am Donnerstag 544 aktive Fälle. Am Mittwoch waren es 497. Im gesamten Landkreis stieg die Zahl von 1385 auf 1468. Die Inzidenz indes sank in Gießen von 218,3 auf 183,7 und im Kreis von 171,4 auf 161,4. Am Uniklinikum wurden am Donnerstag elf Corona-Patienten auf Normalstationen und 25 auf Intensivstationen versorgt. Zudem gibt es sechs Personen, die unter Quarantäne stehen und wegen anderen Erkrankungen in die Klinik mussten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare