Trio klaut Bohrmaschine

  • schließen

Gießen(pm). Auf eine Bohrmaschine im Wert von knapp 100 Euro hatte es am Montagmittag gegen 13.45 Uhr ein Diebestrio in einem Baumarkt in der Pistorstraße abgesehen. Eine Detektivin konnte einen der Verdächtigen - einen 39-Jährigen aus Gießen - festhalten. Die Polizei sucht nun die beiden anderen Tatverdächtigen: Einer hat dunklen Teint, ist 30 bis 35 Jahre alt und ca. 1,65 bis 1,70 Meter groß. Er hat eine schmale Statur, dunkle kurze Haare und war mit dunkler kurzer Jacke und dunkler Hose bekleidet. Er trug einen dunklen Rucksack mit roter Aufschrift. Der andere ist kräftig, etwa 1,70 Meter groß und hat längere, dunkle Haare. Er war mit einer blaugrauen Steppjacke bekleidet. Hinweise an die Polizei, Tel. 06 41/70 06 35 55.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare