Trickdiebstahl im Getränkemarkt

  • VonRedaktion
    schließen

Gießen (pm). Am Samstag gegen 18.30 Uhr kam es in einem Getränkemarkt in der Rodheimer Straße zu einem sogenannten Wechselfallendiebstahl. Ein Unbekannter hatte eine Flasche Cola an der Kasse vorgelegt. Bei dem Kauf bat er die Kassiererin noch darum, einen größeren Geldschein zu wechseln. Dabei lenkte er die Frau so geschickt ab, dass er 300 Euro erbeutete.

Der Diebstahl fiel erst auf, als der Unbekannte schon verschwunden war. Der Dieb soll kräftig, 1,80 Meter groß und etwa 30 Jahre alt sein. Er soll dunkle kurze Haare haben und ein blaues Shirt getragen haben. Hinweise unter Tel. 06 41/70 06-37 55 erbeten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare