Polizisten schaut auf der A661 auf das verunglückte Auto
+
VW überschlägt sich auf der A661 hinter Langen: eine Tote

Trümmerfeld

Tödlicher Unfall auf A661: Junges Mädchen aus Lauterbach stirbt - Fahrer aus Bad Vilbel alkoholisiert

  • Florian Dörr
    vonFlorian Dörr
    schließen

Schreckliche Nachricht aus der Nähe von Offenbach: Ein schwerer Unfall auf der A661 fordert mehrere Verletzte. Ein Mädchen aus dem Vogelsbergkreis kommt ums Leben.

Tödlicher Unfall Auf der A661 zwischen Langen und Egelsbach nahe Offenbach: Am späten Mittwochabend (23.09.2020) kam es hier zu einem schweren Unfall. Dabei kam eine junge Frau ums Leben, vier weitere Menschen wurden schwer verletzt.

Bei dem Todesopfer handelt es sich um eine 16-Jährige aus Lauterbach im Vogelsbergkreis. Die anderen Unfallbeteiligten wurden schwer verletzt in die umliegenden Krankenhäuser gebracht. Darunter zwei Personen aus Bad Vilbel im Wetteraukreis. Der Fahrer des VW, ein 20-Jähriger aus Bad Vilbel, soll alkoholisiert gewesen sein, wie ein Sprecher der Polizei auf Nachfrage bestätigt. Er und die 16-Jährige aus Lauterbach wurden bei dem Unfall aus dem Auto geschleudert.

Das Auto hat sich auf der A661 überschlagen. Was vor dem Unfall geschah, das ist noch nicht abschließend geklärt. Sicher ist: Das Trümmerfeld erstreckte sich über mehrere 100 Meter. Andere Fahrzeuge waren nach ersten Erkenntnissen der Feuerwehr nicht beteiligt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare