Termine

  • schließen

Greenpeace säubert Lahnufer – Für Sonntag, 24. Februar, ruft Greenpeace Gießen zu einer Müllsammel-Aktion am Lahnufer auf. Eingeladen sind alle, die helfen wollen. Treffpunkt ist um 11 Uhr am Parkplatz der Stadtwerke in der Lahnstraße. Entlang der Lahn geht es dann bis zum Oswaldsgarten. Die Gruppe ist mit Handschuhen und Zangen des städtischen Fuhramts ausgerüstet. "Leider landet viel Müll über die Fließgewässer früher oder später im Meer, ist gefährlich für viele Tiere und wird zu Mikroplastik, das selbst schon im menschlichen Körper nachgewiesen wurde", schreibt Greenpeace.

Greenpeace säubert Lahnufer – Für Sonntag, 24. Februar, ruft Greenpeace Gießen zu einer Müllsammel-Aktion am Lahnufer auf. Eingeladen sind alle, die helfen wollen. Treffpunkt ist um 11 Uhr am Parkplatz der Stadtwerke in der Lahnstraße. Entlang der Lahn geht es dann bis zum Oswaldsgarten. Die Gruppe ist mit Handschuhen und Zangen des städtischen Fuhramts ausgerüstet. "Leider landet viel Müll über die Fließgewässer früher oder später im Meer, ist gefährlich für viele Tiere und wird zu Mikroplastik, das selbst schon im menschlichen Körper nachgewiesen wurde", schreibt Greenpeace.

Patientenverfügung – "Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und gesetzliche Betreuung" lautet das Thema, zu dem der VBB Mittelhessen am Montag, 4. März, von 13 bis 16 Uhr einlädt. Bei dem Informationsnachmittag im DGB-Haus (Walltorstraße 17, 6. Stock) können Bürger individuell Auskünfte und Vorlagen erhalten. Es wird um Anmeldung unter Tel./Fax 06 41/3 01 07 66 oder vbbmittelhessen@gmx.de gebeten.

Vortrag zum Stillen – Am Mittwoch, 27. Februar, hält Stephanie Hanft, Kinderkrankenschwester sowie Still- und Lactationsberaterin einen Vortrag zum Thema "Stillen – Nahrung für Körper und Seele", zu dem werdende Mütter und Väter herzlich eingeladen sind. An dem Abend möchte sie Lust aufs Stillen machen. Der Vortrag soll helfen, die Fähigkeiten, die ein Kind mit auf die Welt bringt, zu erkennen und das Vertrauen in die eigene Kompetenz als Eltern zu stärken. Die Kosten betragen 10 Euro pro Person / pro Paar. Ort: Konferenzraum 1, St.-Josefs-Krankenhaus Balserische Stiftung, Wilhelmstraße 7, 35392 Gießen. Um vorherige Anmeldung wird gebeten unter der E-Mail-Adresse: stephanie.hanft@web.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare