Termine

  • schließen

"Heimat ist ein Gefühl" – Die Konrad-Adenauer-Stiftung lädt zum Gießener Gespräch am Donnerstag, 6. September, 18 bis 20 Uhr, im Mathematikum ein. Das Thema lautet: "Heimat ist ein Gefühl: Leben in einer zerrissenen Gesellschaft?". Die Tagungsleitung hat Dr. Thomas Ehlen, Landesbeauftragter der Konrad-Adenauer-Stiftung für Hessen.

"Heimat ist ein Gefühl" – Die Konrad-Adenauer-Stiftung lädt zum Gießener Gespräch am Donnerstag, 6. September, 18 bis 20 Uhr, im Mathematikum ein. Das Thema lautet: "Heimat ist ein Gefühl: Leben in einer zerrissenen Gesellschaft?". Die Tagungsleitung hat Dr. Thomas Ehlen, Landesbeauftragter der Konrad-Adenauer-Stiftung für Hessen.

Kommunale Verkehrspolitik – Ein Bürgerkongress der SPD zum Thema "Kommunale Verkehrspolitik" wird am Samstag, 1. September, um 10 Uhr in der Kunsthalle beginnen. Als Referent wird Hermann Zemlin, Geschäftsführer der ESWE Verkehrsgesellschaft Wiesbaden auftreten.

Stefan Koch stellt Führungskonzept vor – Stefan Koch, von 1991 bis 2006 und von 2010 bis 2014 professioneller Basketball-Trainer in Deutschland und im europäischen Ausland, hat im Profisport mit Leading by Example ein erfolgreiches Modell entwickelt, das auch in vielen Bereichen auf Unternehmen übertragbar ist. Unter dem Titel "Charakter als Chance – Teamspirit durch Werte und Wir-Gefühl" stellt er sein Konzept aus dem Profisport am Mittwoch, 5. September, ab 18.30 Uhr in der IHK-Geschäftsstelle, Lonystraße 7 vor. Der Vortrag ist für Mitglieder und Interessierte kostenlos. Anmeldungen bis 3. September an bender-laub@giessen-friedberg.ihk.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare