Termine

  • schließen

Seminar zu Online-Sucht – In Kooperation mit dem Jugendschutz der Universitätsstadt Gießen und go on life – ein Projekt der Sucht- und Drogenberatung Marburg, bietet das Jugendbildungswerk am Donnerstag, 13. Dezember, in der Zeit von 18 bis 20 Uhr ein Seminar zum Thema "Internet-, Spiele- und Online-Sucht: Aspekte problematischen Medienkonsums und Möglichkeiten der Prävention" an. Die Veranstaltung findet im Jugend- und Kulturzentrum Jokus statt und ist als Fortbildung zur Verlängerung der JULEICA anerkannt. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.jbw-giessen.de.

Seminar zu Online-Sucht – In Kooperation mit dem Jugendschutz der Universitätsstadt Gießen und go on life – ein Projekt der Sucht- und Drogenberatung Marburg, bietet das Jugendbildungswerk am Donnerstag, 13. Dezember, in der Zeit von 18 bis 20 Uhr ein Seminar zum Thema "Internet-, Spiele- und Online-Sucht: Aspekte problematischen Medienkonsums und Möglichkeiten der Prävention" an. Die Veranstaltung findet im Jugend- und Kulturzentrum Jokus statt und ist als Fortbildung zur Verlängerung der JULEICA anerkannt. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.jbw-giessen.de.

Über den Umgang mit Rassismus – Die Internationle Studentengemeinde ISD Gießen veranstaltet am Donnerstag, 13. Dezember, um 18.30 Uhr eine Lesung mit Dr. Nkechi Madubuko mit dem Titel "Empowerment als Erziehungsaufgabe – Praktisches Wissen für den Umgang mit Rassismuserfahrungen". Die Veranstaltung findet im Hermann-Levi-Konzertsaal des Rathauses statt.

BVB-Fanclub sucht Freizeitteams – Am Samstag, 5. Januar, ist der BVB-Fanclub Gießen Ausrichter des Logo-Tex-Cup in der Großsporthalle der Brüder-Grimm-Schule in Kleinlinden. Wegen Ausfällen befreundeter Fanclubs sucht der BVB-Fanclub für sein Fußballhallenturnier noch weitere Betriebs- oder Freizeitmannschaften als Teilnehmer. Interessierte können sich mit Horst Schäty unter der Telefon 06 41/7 50 45 oder via E-Mail (horst@bvbfanclubgiessen.de) in Verbindung setzen.

Adventsbasar an der FES – Am Freitag, 7. Dezember, lädt die Friedrich-Ebert-Schule in Wieseck (Am Eichelbaum) zum Adventsbasar mit "Tag der offenen Tür" ein. Von 15 Uhr bis 18 Uhr werden den Besuchern weihnachtliche Bastel- und Werkarbeiten sowie verschiedenste kulinarische Köstlichkeiten und heiße Getränke geboten. Interessierte Eltern und Kinder der zukünftigen fünften Klasse haben Gelegenheit, das Angebot der FES kennenzulernen und sich über das Profil der Schule zu informieren. Musik, Theater und Mitmachangebote runden das Programm ab. (pm)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare