Tanzperformance in der Kunsthalle

  • schließen

Gießen(pm). Die erfolgreiche Kooperation zwischen der Kunsthalle und dem Stadttheater/Tanzcompagnie Gießen wird fortgesetzt. Zum fünften Mal sind Tänzerinnen und Tänzer der TCG zu Gast in der Kunsthalle am Mittwoch, 19. Februar, 19 Uhr. Ihre selbst erarbeiteten Choreographien greifen Aspekte der Ausstellung "Fort. Undercover" (bis 16. Februar) und der kommenden Ausstellung Hélène Delprat "With my voice I’m calling you" (Eröffnung 6. März, 19 Uhr) auf. In der fünften Ausgabe der Reihe präsentieren die neuen Mitglieder der Compagnie Emma Jane Howley, Jeremy Curnier und Floriado Komino ihre Kreation.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare