Stefan Znarowksi
+
Stefan Znarowksi

Stefan Znarowksi feiert seinen 90.

  • vonHarald Friedrich
    schließen

Gießen(hf). in der Grünberger Straße hat am Samstag Stefan Znarowksi seinen 90. Geburtstag gefeiert. Geboren wurde er am 8. März 1930 in Pionki (Polen). Im Ausweis steht jedoch der 8. Februar 1930, womit offiziell dieser Tag gilt. Wie man sich erzählt, hatten sein Großvater und der Standesbeamte bei der Ausstellung der Geburtsurkunde zu tief ins Glas geschaut. Jedenfalls feiert sein Großvater sein Leben lang immer an beiden Tagen.

Der Jubilar wuchs mit elf Geschwistern auf, machte Abitur und wurde diplomierter Radio- und Fernsehtechniker. Seine letzten Berufsjahre verbrachte er an der Fachhochschule Gießen, jetzt THM. 1986 siedelte er nach Deutschland um, nachdem die Familie 1981 hergekommen war, als in Polen das Kriegsrecht ausgerufen wurde.

Seine erste Ehefrau verstarb früh, Stefan Znarowksi heiratete noch einmal. Seine zweite Frau starb 2018. Er hat zwei Kinder, drei Enkelkinder und fünf Urenkel, die allerdings alle wieder in Polen leben. Auch Stadträtin Gerda Weigel-Greilich gratulierte. FOTO: HF

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare