+

Spendabler Stadtschülerrat

  • vonOliver Schepp
    schließen

Gießen(ep). Der Stadtschülerrat hat 2021 Euro an den Elternverein für leukämie- und krebskranke Kinder gespendet. Das Geld stammt aus der jährlichen "Grußkartenaktion zu Nikolaus", die an acht Gießener Schulen durchgeführt wird. Etwa 9000 Karten wurden verkauft. Für die Schularbeit der jeweiligen Schülervertretung (SV) werden je Karte 50 Cent einbehalten. Dank zusätzlicher Spenden der SVs hat eine Abordnung des Stadtschülerrates 2021 Euro an Vorstandsmitglied Elsbeth Seim (2. v. r.) übergeben. FOTO: EP

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare