Songs im Garten mit dem JHB Trio

  • VonRedaktion
    schließen

Gießen (pm). Mit der Reihe »Songs im Garten« im Innenhof der Kongresshalle haben sich Musiker der regionalen Szene ein Forum geschaffen, um sich nach anderthalb Jahren unfreiwilliger Abstinenz, wieder dem Publikum präsentieren können.

Am Donnerstag, 8. Juli, um 19.30 Uhr geht es weiter mit dem JHB Trio. Andreas Jamin (Posaune), Peter Hermann (Bass) und Joe Bonica (Drums) haben sich dem groovebetonten Jazz verschrieben. Als Gäste sind hier estmals Gitarrist Lasse Löytynoja und der Satiriker Jörg Schneider dabei.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare