Somalier mit Messer verletzt

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen(pm). Am Dienstag gegen 22 Uhr ist ein 24-jähriger Asylbewerber aus Somalia an der Westanlage von einer unbekannten Person im Streit mit einem Messer am Oberkörper verletzt worden. Anschließend flüchtete der Mann. Es soll es sich um einen dunkelhäutigen, fast zwei Meter großen, schlanken Mann handeln. Er soll ein auffälliges schwarz-rotes Shirt getragen haben. Hinweise an die Polizei unter Tel. 06 41/70 06-37 55.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare