Seminare zu digitalem Wandel

  • VonRedaktion
    schließen

Gießen (pm). Die Zukunft ist digital - die Berufsausbildung auch. Das Ausbildungspersonal fit für die Digitalisierung zu machen, ist das erklärte Ziel des »Netzwerk Q 4.0«. Dafür bietet das Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft in Gießen kostenlose Schulungen für Unternehmen in der Region an.

Neben branchenübergreifenden Themen wie digitale Kompetenzen, IT-Sicherheit und die Rolle als Lernprozessbegleiter werden auch branchenspezifische Angebote für den Bereich Lagerlogistik unter anderem zum Thema Wareneingang angeboten. Alle Veranstaltungen sind online aufrufbar unter www.bwhw- forschung.de/veranstaltungen.

Die Angebote werden im Blended-Learning durchgeführt, ein Format, bei dem die Ausbilderinnen und Ausbilder sowohl virtuell als auch in Präsenz lernen. Ansprechpartnerinnen am Standort Gießen sind Denise Pangborn, Telefon 06 41/98238-55 und Lena Sophie Schmidt, Telefon 06 41/98238-74.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare