+

Sehnsucht

  • vonOliver Schepp
    schließen

Ein Sehnsuchtsmotiv vom vergangen Montag aus Gießens Westen. Der letzte Regen, nur ein Schauer, mal wieder viel zu kurz. Wenn man sich Vorgärten und öffentliches Grün anschaut, vom Wald ganz zu schweigen, kann es einem Tränen in die Augen drücken. Manch einer steuert mit Wasser aus dem Hahn dagegen, scheint aber auch nur ein Kampf gegen Windmühlen. Ist es fünf nach zwölf?

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare