khn_karbe_280721_4c
+
Samuel Karbe

Samuel Karbe neuer BGS-Vize

  • VonRedaktion
    schließen

Gießen (pm/khn). Nachdem Schulleiterin Barbara Burggraf 2019 die Nachfolge von Rainer Kries an der Brüder-Grimm-Schule (BGS) angetraten hat, ist auch die Stelle des stellvertretenden Schulleiters wieder besetzt. Samuel Karbe, der als Rektor für die Stufe 9/10 an Integrierten Gesamtschulen zuständig war, folgt auf den pensionierten Rainer Jeuck.

Der 41-jährige Karbe hat in Gießen Kunstpädagogik und Philosophie auf Magister sowie Mathematik und Kunst auf Lehramt für Haupt- und Realschulen studiert. Sein Referendariat absolvierte er an der BGS und blieb 2010 in Kleinlinden. Bis zu seiner Ernennung als Stufenleiter für die Stufen 9/10 im Jahr 2017 war Karbe unter anderem als Mentor für die Betreuung von Praktikantinnen und Praktikanten, von Lehramtsstudierenden und als Vertrauenslehrer tätig. Er leitete Steuer- und Planungsgruppen für die Schuljahresplanung, Außendarstellung, Abschlussfeier sowie die Steuergruppe zur Erstellung des Schulprogramms. Seit Juli 2018 vertritt Karbe als Schulkoordinator die BGS als Campusschule der Universitätsstadt Gießen. FOTO: PM

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare