Rote Ampel übersehen

  • schließen

Gießen(pm). Am Freitag kam es in der Westanlage zu einem Verkehrsunfall. Eine 24-jährige Frau aus Gießen befuhr die rechte Spur der beiden Linksabbiegerspuren in Richtung Gabelbergerstraße. Dabei missachtete sie offenbar das Rotlicht. Es kam zum Zusammenstoß mit den Autos eines 54-jährigen Mannes aus Wettenberg und eines 54-Jährigen aus Gießen, die die Westanlage in Richtung Nordanlage befuhren. Der Mitfahrer der 24-Jährigen verletzte sich dabei leicht. Die beteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in unbekannter Höhe.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare