Radmuttern gelöst: Polizei bittet um Mithilfe

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen(pm). Im Marie-Juchacz-Weg vergriffen sich Unbekannte an den Hinterreifen eines weißen Dacia "Lodgy". Der Wagen parkte am Montag zwischen 12 und 21 Uhr in einem Hinterhof. Die Täter lockerten die Schrauben der beiden Felgen. Während der Fahrt fiel die Manipulation durch untypische Fahrgeräusche auf. Zum Glück wurde niemand verletzt.

Die Polizei ermittelt wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und sucht Zeugen: Wer hat die Täter im Hinterhof im Marie-Juchacz-Weg beobachtet? Hinweise erbittet die Polizeistation Gießen Nord unter Tel. 0641/7006-3755.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare