Radler verletzt schwangere Fußgängerin

  • schließen

Gießen (kgg). Am Montagnachmittag gegen 14.40 Uhr kam es im Seltersweg zu einem Zusammenstoß zwischen einem Radfahrer und einer Fußgängerin. Wie die Polizei auf Anfrage mitteilt, wollte der 34-jährige Radfahrer aus Richtung Marktplatz kommend nach links in die Goethestraße abbiegen. Dabei prallte er auf die 26-Jährige. Diese stürzte und zog sich eine Platzwunde am Hinterkopf zu. Da die junge Frau schwanger ist, kam sie zur Beobachtung in ein Krankenhaus.

Gießen (kgg). Am Montagnachmittag gegen 14.40 Uhr kam es im Seltersweg zu einem Zusammenstoß zwischen einem Radfahrer und einer Fußgängerin. Wie die Polizei auf Anfrage mitteilt, wollte der 34-jährige Radfahrer aus Richtung Marktplatz kommend nach links in die Goethestraße abbiegen. Dabei prallte er auf die 26-Jährige. Diese stürzte und zog sich eine Platzwunde am Hinterkopf zu. Da die junge Frau schwanger ist, kam sie zur Beobachtung in ein Krankenhaus.

Der Fahrradfahrer hätte zu diesem Zeitpunkt sein Rad in der Fußgängerzone schieben müssen. Ihm droht nun ein Verwarnungsgeld.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare